Login Form

Einsatzkräfte absolvieren Fahrsicherheitstraining

21.05.2016 ,Unna-Königsborn

Bei bestem Wetter trafen sich Fahrer von großen Einsatzfahrzeugen aus vielen Ortsverbänden in der „Glück Auf Kaserne“ in Unna. Dort absolvierten Sie ein Fahrsicherheitstraining, dass sie auf die besonderen Situationen im Einsatz vorbereiten soll.



 

 

 

Die beiden Hattinger Einsatzfahrer, Christian Schwenn und Ferdinand Spitznas wurden auf Fahrzeugen sämtlicher Alters- und Ausstattungsklassen geschult.

Vom Merceds Rundhauber mit 30 Jahren bis zum neusten Actros mit Automatik und ABS wurde alles auf der Teststrecke trainiert. Vollbremsungen auf nasser und trockener Fahrbahn sowie verschiedene Ausweichmanöver wurden gemeistert.




 *Bilder THW Dortmund